Neuigkeiten: Leerstandsmeldertreffen, Verein für Leerstandskultur Saarbrücken und mehr

Liebe Freunde, Mitträger und Interessierte
des Saarbrücker Leerstandsmelders,
Aktuelle Termine und der Stand der Dinge oder was gelaufen ist.
  8. Mai erweitertes Leerstandsmeldertreffen in der Lebacherstrasse 84, (nähe Saarbahnhaltestelle Pariser Platz) um 18 Uhr.
10. Mai Einladung zum Treffen des LSKSB – Verein für Leerstandskultur Saarbrücken in der Eisenbahnstrasse 27, 18 Uhr.
        – – – – – – – – –
Für alle die es (noch) nicht mitbekommen haben:
Manch einer hat vom Leerstandsmelder/Gängeviertel in Hamburg Post bekommen – z.B. eine rote Stofftasche mit dem Leerstandsmelderlogo – juhu – Dahinter steht:
Das Crowdfundingziel für die Aktualisierung der Leerstandsmelderwebseite, sowie eine App wurde haarscharf erreicht – das heisst es geht weiter – DANKE ALLEN
Der Leerstandsspaziergang in Berbach war arg mau was die Teilnehmeranzahl betrifft- nicht aber die Leerstände.
Das anschließend Gespräch im KunstRaumBrebach hingegen war sehr reich.
Sobald Zeit und Luft, Mitzieher da sind – lässt sich in Brebach sicher was machen.
Bei der gut gemischten Gesprächsrunde zu Stadtentwicklung und Leerstandsnutzung (im Rahmen des Reaktivierungsversuchs der Passage am St.Johanner Mark, Ruelle du Marché, von Josefine Goertz) hat sich der Termin am 8. Mai ergeben – zur Fortsetzung des Gespräches  und – mehr noch – als Vernetzung- und Treffpunkt für weitere aktive Zwischennutzer gedacht ist.
Und wer Fragen zum Verein LEERSTANDSKULTUR hat:
Der Verein Leerstandskultur Saarbrücken hat sich u.a. zur Aufgabe gemacht, die noch fehlende Schittstelle zwischen Eigentümern von Leerstand und Zwischennutzern zu stellen /stemmen.
Zwischennutzung:
Bis zum 15. Mai wird einer der vielen Leerstände in der Lebacherstraße zwischengenutzt- https://www.lebacherstrasse84.wordpress.com – oder über die Webseite des Stadtteilvereins Malsatt gemeinsam stark: www.malstatt-gemeinsam-stark.de
Webseite
Aufruf an alle weiterhin  – MELDET LEERSTÄNDE  – im Rahmen der Möglichkeit von http://www.leerstandsmelder.de/saarbruecken.de
An alle die Leerstände eingestellt haben – an verschiedenen Ecken in Saarbrücken tut sich etwas – einige Leerstände sind wieder „Vollstände“ in Nutzung – und anders herum.
 Online Petition – nicht nur für Hamburgs Bewohner.
mit besten Grüssen
für den Leerstandsmelder Saarbrücken
Steffi Westermayer
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s